Für einen guten Zweck: Sophia & Bert Wollersheim wieder vereint

InTouch Redaktion

Auch wenn Sophia und Bert Wollersheim bereits seit einigen Monaten getrennt sind und sich zuletzt sogar öffentlich ankeiften, so konnten sie sich für das Geschäftliche dann doch wieder zusammenraufen.

Das Ex-Pärchen möchte nun seinen Hausrat verkaufen und hat dafür sogar den Trödel-Experten Mauro Corradino engagiert.

Sophia und Bert Wollersheim misten aus
Sophia und Bert Wollersheim misten aus
Foto: WENN.com

Er soll ihnen dabei helfen, ihre Sachen loszuwerden und zu Geld zu machen. Von Klamotten bis Deko ist alles dabei. Besonders nobel: Ein Teil der Einnahmen soll an ein Kinderhospiz in Düsseldorf gespendet werden.

"Mauro muss viel Geld machen, damit bei den Kindern was hängen bleibt", erklärt die Rotlicht-Legende hoffnungsvoll. Für den Rest des Geldes möchte er vielleicht seine Wohnung streichen. Schön, dass das skurrile Ex-Paar sich nach den Streitigkeiten der letzten Wochen doch wieder zusammenraufen konnte, um mit dem Krempel aus vergangenen Tagen etwas Gutes zu tun.