Fürst Albert: Tochter Jazmin Grace Grimaldi wurde positiv auf Corona getestet

Jazmin Grace Grimaldi hat sich mit dem Coronavirus infiziert!

Jazmin Grace Grimaldi
Foto: GettyImages

Große Sorge um Jazmin Grace Grimaldi. Die uneheliche Tochter von Fürst Albert gibt auf Instagram bekannt, dass sie sich mit dem Coronavirus infiziert hat.

Jazmin warnt ihre Follower

Auch ihr Vater hatte sich vor einiger Zeit bereits mit dem Virus infiziert. Bisher weiß Jazmin nicht, wie ihr das passieren konnte. Sie gibt an, sich stets an die Maskenpflicht und Abstandsregeln gehalten zu haben. Deshalb war das positive Testergebnis auch ein großer Schock für sie.

Deshalb will sie ihren Fans nun dringend sagen, dass die Corona-Pandemie -trotz aller Lockerungen- immer noch ein Teil unseres Lebens ist. Bleibt zu hoffen, dass Jazmin sich bald wieder vollständig erholt...

Wie hoch ist die Corona-Ansteckungsgefahr im Freien wirklich?

JW Video Platzhalter
Zustimmen & weiterlesen
Um diese Story zu erzählen, hat unsere Redaktion ein Video ausgewählt, das an dieser Stelle den Artikel ergänzt.

Für das Abspielen des Videos nutzen wir den JW Player der Firma Longtail Ad Solutions, Inc.. Weitere Informationen zum JW Player findest Du in unserer Datenschutzerklärung.

Bevor wir das Video anzeigen, benötigen wir Deine Einwilligung. Die Einwilligung kannst Du jederzeit widerrufen, z.B. in unserem Datenschutzmanager.

Weitere Informationen dazu in unserer Datenschutzerklärung.