Fürst Karl-Heinz von Sayn-Wittgenstein: Neue Liebe!

Es ist gerade einmal vier Wochen her, dass Karl-Heinz von Sayn-Wittgenstein (64) und Ehefrau Andrea (57) nach 30 gemeinsamen Jahren ihre Trennung bekannt gaben. Nun krempelt der Fürst sein Leben um: Er hat einen neuen TV-Job - und offenbar auch schon wieder eine neue Frau.

Fürst Karl-Heinz von Sayn-Wittgenstein: Neue Liebe!
Foto: Facebook/ Karl Heinz von Sayn-Wittgenstein

karl Heinz Früst von Sayn-Wittgenstein
 

Fürst Karl-Heinz von Sayn-Wittgenstein: Sein Leben auf Hartz IV!

 

Karl-Heinz von Sayn-Wittgenstein: Neue Frau?

Schlank und rank präsentierte sich der Wahl-Mallorquiner bei der Star-Press Media Night" auf der balearen-Indel Anfang August. Besonders auffällig: Karl-Heinz von Sayn-Wittgenstein suchte immer wieder die Nähe einer blonden deutschen Ärztin, Susanne Esser. Sie schien ebenfalls die Gesellschaft des Fürsten zu genießen. "Er war absolut in Flirt-Laune", hört man allerorts nach der Party.

 

Hat dieser Frau sein Herz erobert?

Doch läuft da wirklich was zwischen dem TV-Adligen und der feschen Medizinerin? "Sie verstanden sich gut, aber mehr ist da nicht", weiß eine Mallorca-Insiderin zu berichten. "Aber man munkelt auf der ganzen Insel, dass eine andere Dame sein Herz erobert hat. Allerdings möchte Karl-Heinz noch nicht, dass es öffentlich gemacht wird. Auch aus Rücksicht auf Andrea!"

Die Noch-Ehefrau soll unter der Trennung leiden. Vielleicht wird sie aus Sehnsucht nach ihrem Ex ja "Promi Big Brother" bei Sat.1 anschauen. In dem Reality-Format ist Karl-Heinz von Sayn-Wittgenstein einer von zwölf prominenten Kandidaten.