intouch wird geladen...

Fürstin Paula zu Fürstenberg ist tot!

Schock-News für den deutschen Adel! Fürstin Paula zu Fürstenberg ist mt 92 Jahren Donaueschingen gestorben.

Musiker Dale Barclay ist tot
Musiker Dale Barclay ist tot Foto: imago

In der letzten Zeit hatte sich Paula zu Fürstenberg immer mehr zurückgezogen. Der letzte öffentliche Auftritt war 2016 an ihrem 90. Geburtstag. Jetzt ist sie tot.

Paula zu Fürstenberg schlief friedlich ein

Ein Sprecher der Familie bestätigte die traurige Nachricht. Die Trauerfeier findet am Freitag statt. Gegenüber "Gala" gab die Familie bekannt, dass sie am Sonntag friedlich in ihrem Haus eingeschlafen sei.

Die Fürstin hinterlässt sechs Kinder, elf Enkel und acht Urenkel. Der jüngste Familienspross kam gerade mal vor zwei Monaten zur Welt. Erbprinz Christian wurde im November Vater des kleinen Tristan Maximilian Egon Maria Paul Andreas Prinz zu Fürstenberg.

Familie zu Fürstenberg gehört zum ältesten Hochadel Europas

Paula lebte in Donaueschingen und war die Frau von Fürst Joachim zu Fürstenberg, der 2002 im Alter von 79 Jahren verstarb. Heute leitet Sohn Heinrich das Fürstenhaus. Die Familie zu Fürstenberg gehört zum ältesten Hochadels Europas. Nach eigenen Angaben sind sie die zweitgrößten Waldbesitzer in Deutschland. Außerdem gehört ihnen das Schloss Donaueschingen und das Schloss Heiligenberg am Bodensee.

Zustimmen & weiterlesen
Um diese Story zu erzählen, hat unsere Redaktion ein Video ausgewählt, das an dieser Stelle den Artikel ergänzt.

Für das Abspielen des Videos nutzen wir den JW Player der Firma Longtail Ad Solutions, Inc.. Weitere Informationen zum JW Player findest Du in unserer Datenschutzerklärung.

Bevor wir das Video anzeigen, benötigen wir Deine Einwilligung. Die Einwilligung kannst Du jederzeit widerrufen, z.B. in unserem Datenschutzmanager.

Weitere Informationen dazu in unserer Datenschutzerklärung.