Fußball-Star Marcelinho: Schock-Diagnose!

InTouch Redaktion

Große Sorge um Ex-"Hertha BSC"-Kicker Marcelinho! Der Fußballer wurde am Donnerstag in ein Krankenhaus in seiner brasilianischen Heimatstadt Campina Grande eingeliefert.

Fußballer Marcelinho: Schock-Diagnose
Foto: Getty Images

Die schockierende Diagnose: Verdacht auf Schlaganfall!

 

Marcelinho hatte plötzlich Schwierigkeiten beim Sprechen

Dem früheren Mittelfeldspieler des Berliner Vereins ging es plötzlich schlecht. Medien berichten von Schwierigkeiten beim Sprechen. 

Christian Müller verletzt Uerdingen Hertha
 

Christian Müller: Fußballer bricht auf Spielfeld zusammen und bekommt keine Hilfe

Dennoch meldete der Brasilianer sich bei Youtube und gabe eine erste Entwarnung: "Ich will euch beruhigen und sagen, dass es mir gut geht", sagte der Fußballer in dem Video.

 

Marcelinho muss noch im Krankenhaus bleiben

Abschließend geklärt, ob es sich um einen Schlaganfall hadelt, wurde aber noch nicht. Der 42-Jährigen soll laut einer Mitteilung seines Klubs "Treze FC" sowohl Probleme mit dem Blutdruck als auch eine Durchblutungsstörung des Gehirns haben. Beides können Ursachen eines Schlaganfalls sein.

Marcelinho muss vorerst im Krankenhaus bleiben, auch sein geplanter Einsatz am Wochenende fällt aus. Trotzdem soll der Sportler bereits kommende Woche wieder trainiern dürfen.

 
Trendige Sneaker auf otto.de entdecken