Fußballer Kevin Großkreutz zeigt erstmals sein Baby

Vor wenigen Stunden verkündete Kevin Großkreutz stolz, dass seine Freundin Caro das erste gemeinsame Baby zur Welt gebracht hat. Sogar den Namen seiner kleinen Tochter verriet der Fußballspieler seinen Fans schon.

Kevin Großkreutz ist total stolz auf seine Tochter
Liebevoll blickt er seine Tochter an Foto: Instagram/ fischkreutz

Sie heißt Leonie und wurde am 14. Dezember um kurz nach 19 Uhr geboren.

Kevin selbst kam leider zu spät ins Dortmunder Krankenhaus und verpasste die Geburt von Leonie nur um wenige Stunden. Er saß noch im ICE fest. Doch die Freude war dann umso größer als er die Kleine das allererste Mal in seine Arme nehmen durfte. Diesen besonderen Moment teilt der frisch gebackene Papa nun ebenfalls mit seinen Fans auf Instagram.

Er postet ein Foto, das ihn mit seiner Tochter im Arm zeigt. Er steht neben dem Krankenhausbett seiner Freundin und kann seinen Blick gar nicht von seinem Kind loslösen. Stolz lächelt die kleine Leonie an. Ein Bild zum Dahinschmelzen! Schon vor wenigen Wochen zeigte er sich gegenüber ‚Bild’ ganz euphorisch. „Es wird ein neuer Lebensabschnitt beginnen. Ich glaube, man wird auch ein bisschen ruhiger, entspannter, wenn man Vater ist. Die Entwicklung eines Kindes mitzuerleben – das ist etwas Großartiges“, freute er sich auf seine neue Vaterrolle.

JW Video Platzhalter
Zustimmen & weiterlesen
Um diese Story zu erzählen, hat unsere Redaktion ein Video ausgewählt, das an dieser Stelle den Artikel ergänzt.

Für das Abspielen des Videos nutzen wir den JW Player der Firma Longtail Ad Solutions, Inc.. Weitere Informationen zum JW Player findest Du in unserer Datenschutzerklärung.

Bevor wir das Video anzeigen, benötigen wir Deine Einwilligung. Die Einwilligung kannst Du jederzeit widerrufen, z.B. in unserem Datenschutzmanager.

Weitere Informationen dazu in unserer Datenschutzerklärung.