Fußballspieler Pavel Pergl begeht Selbstmord!

InTouch Redaktion

Die Nachricht ist ein Schock für die Fußballwelt! Wie jetzt berichtet wurde, soll sich der 40-jährige Fußballspieler Pavel Pergl am ersten Mai in seiner Wahlheimat Magdeburg das Leben genommen haben.

Fußballspieler Pavel Pergl begeht Selbstmord!
Foto: iStock

Warum der gebürtige Tscheche diesen Schritt ging, ist noch nicht bekannt.

Avicii: Familie veröffentlicht Brief der Klarheit verschafft!
 

Avicii: Die Todesursache wurde enthüllt!

 

Pavel Pergl legte steile Karriere bei Dynamo Dresden hin

Pavel Pergl wurde vor allem durch seine Rolle als Ex-Verteidiger des Fußballvereins Dynamo Dresden bekannt. Laut "Bild" soll sich der Fußball-Star in seiner deutschen Wahlheimat Sachsen-Anhalt dann am ersten Mai das Leben genommen haben. Warum er dies tat, ist der Öffentlichkeit noch nicht bekannt.

 

Pavel Pergl: Sein Verein trauert

Nachdem die schreckliche Nachricht über den Tod von Pavel Pergl veröffentlicht wurde, meldete sich sein Verein mit einem rührenden Statement zu Wort. So heißt es bei "Facebook": "Uns hat eine tragische Neuigkeit erreicht. Pavel hat sein Spartatrikot bereits im Alter von zehn Jahren getragen und insgesamt 68 Spiele in der ersten Mannschaft gespielt. Ruhe in Frieden."

 

Suizid-Gedanken? Kreisen deine Gedanken darum, sich das Leben zu nehmen? Sprich mit anderen Menschen darüber. Hier findet ihr Hilfe: Unter 0800/111 0 111 oder 0800/111 0 222 findet ihr kostenfrei Hilfsangebote in vermeintlich auswegslosen Lebenslagen. 

Trendige Sneaker auf otto.de entdecken