G20-Gipfel in Hamburg: Diese Szenen schockieren das ganze Netz!

InTouch Redaktion

Hamburg ist im Ausnahmezustand: Die Situation bei der "Welcome to Hell"-Demo ist völlig außer Kontrolle geraten. 

Die G20-Gegner warfen Steine und Flasche gegen die Polizisten und zündeten Feuerwerkskörper.

G20-Gipfel in Hamburg: Diese Szenen schockieren das ganze Netz!
Foto: dpa

Über Hamburg zieht seit Stunden eine dunkle Rauchwolke.

Immer mehr Videos tauchen im Internet auf und zeigen, wie gewaltbereit die Demonstranten wirklich sind. Die Anwohner leben in Angst und trauen sich nicht mehr, ihre Häuser zu verlassen - und das aus gutem Grund!

Wie in einem Clip einer Anwohnerin zu sehen ist, kamen in ihre Straße vermummte Leute, die zum "schwarzen Block" gehören. In dem Video wird gezeigt, dass die linken Demonstranten Fensterscheiben einschlagen, Autos anzünden und auf alles einschlagen, was ihnen in der Quere ist. Danach brannten sämtliche Autos und die Straße glich einem Kriegsgebiet. Die Szenen machen jedenfalls fassungslos...