Gabby Rinne: Bei Auto-Unfall verletzt!

Schock für die Sängerin: Sie wurde Opfer eines Crashs...

Seit längerer Zeit hat sich Gabby Rinne (28) nicht mehr in der Öffentlichkeit gezeigt.

Gabby Rinne: "Ja, ich habe ein paar Fehler gemacht!"
Foto: Getty Images

Jetzt ist sie wieder da – und hat eine tragische Geschichte im Gepäck …

Der Schock und die Schmerzen sind ihr noch anzumerken. Als "Closer" die ehemalig Queensberry-Sängerin trifft, berichtet sie: „Ich hatte einen Autounfall und mir dabei mein Schlüsselbein geprellt. Das tat echt weh.“

 

Gabby Rinne: „Ich habe doch gar keinen Führerschein!“

Oje, was für ein Pech – und vor allem unnötiger Stress. War sie die Unfallverursacherin? „Nein, nein. Ich habe doch gar keinen Führerschein“, versichert die Halb-Brasilianerin, die sich auf dem Beifahrersitz verletzte. Dabei sei der Zusammenstoß gar nicht so heftig gewesen.

Gaby Rinne Werbung Erotikversand
 

Gabby Rinne: Die Queensberry-Sängerin macht Werbung für Erotikversand

„Es war eigentlich nur ein Auffahrunfall. Was da alles passieren kann …“, wundert sich die Musikerin, die schon mit 15 Jahren eine Tochter zur Welt brachte.

Jetzt möchte sich Gabby erst mal von dem Schock erholen. „Das wird schon wieder“, sagt sie und schaut zuversichtlich nach vorne.