Game of Thrones: Kit Harington und Rose Leslie haben sich verlobt

Alle weiblichen "Game of Thrones"-Fans müssen jetzt ganz stark sein: TV-Schnuckel Kit Harington und seine Kollegin Rose Leslie haben sich verlobt.

Das bestätigte jetzt die britische Website "thesun.co.cu".

Kit Harington und Rose Leslie haben sich verlobt
Foto: WENN

Gerüchte darüber kursierten bereits, seit die beiden Anfang dieses Jahres in ein circa zwei Millionen teures Anwesen in Ostanglien gezogen sind.

"Das Hochzeitsdatum steht noch nicht fest, aber sie haben ihren Freunden und ihren Familien letzte Woche verraten, dass sie sich verlobt haben", berichtet ein Insider gegenüber der Website.

"Game of Thrones"-Star Jason Momoa steht auf viel Sex
 

"Game of Thrones"-Star Jason Momoa: Sein Sex-Geheimnis

"Kir weiß schon seit langem, dass er Rose heiraten möchte, aber er wollte zuerst ein Haus kaufen und sich ein Weilchen niederlassen."

Und auch vorher hielt Kit Harington sein Liebesleben geheim. Dass er und Rose Leslie ein Paar sind, gaben die beiden erst 2016 bekannt, vier Jahre, nachdem sie sich am Set von "Game of Thromes" verliebten.