Gebrochenes Herz: Kate Spades Vater stirbt vor ihrer Beerdigung

InTouch Redaktion

Am 5. Juni nahm Kate Spade sich in ihrer Wohnung das Leben.

Kate Spades Vater starb an einem gebrochenen Herzen
Foto: GettyImages

Die Designerin litt jahrelang unter Depressionen und Angstzuständen. Nun wurde bekannt, dass wenige Stunden vor ihrer Beerdigung auch ihr Vater starb.

Earl F. Brosnahan Jr. wurde 89 Jahre alt. Die Familie gab in einem Statement bekannt, dass Spades Vater sehr unter der Situation litt. "Er hatte in letzter Zeit gesundheitliche Probleme und war wegen des kürzlichen Todes seiner geliebten Tochter untröstlich", heißt es darin. Brosnahan sei an einem gebrochenen Herzen im Kreise seiner Familie gestorben.

Am Donnerstag nahmen hunderte Trauergäste Abschied von der 55-Jährigen. Sie trugen bunte Kleidung und ihre ikonischen Taschen – als Andenken an Kate und ihre Liebe für strahlende Farben.

 
Trendige Sneaker auf otto.de entdecken