George & Amal Clooney: Der Streit eskaliert

InTouch Redaktion
George & Amal Clooney: Der Streit eskaliert
Foto: GettyImages

Amal Clooney: Wenn Angelina Jolie (43) diese Buchstaben-Kombination derzeit irgendwo hört oder liest, schießt ihr Blutdruck so schnell hoch wie letzte Woche die Raumfähre von Alexander Gerst auf dem Weg zur Internationalen Raumstation. Sie kann die Menschenrechts-Anwältin auf den Tod nicht ausstehen! Und das hat einen ziemlich simplen Grund: Amal läuft Angelina in Hollywood den Gutmenschen- und Glamour-Rang ab, obwohl man eher sagen muss: Sie sprintet im Turbo-Tempo an ihr vorbei und lächelt dabei auch noch süffisant.

Konkurrenz? Die kann Angelina nur schwer ertragen! Doch gegen die 40-Jährige hat Jolie kaum eine Chance, denn Amal kämpft mit schwerem Geschütz: Vor ein paar Tagen erst hat sie zum ultimativen Gegenschlag ausgeholt und sich mit Angelinas anderer Erzfeindin Jennifer Aniston verbündet. Bei der „Life Achievement Award“-Gala lagen sich die zwei herzlich in den Armen, lachten (etwa über Angie?) und haben sich direkt zum Lunch verabredet. Neue beste Freundinnen? Gut möglich, schließlich verbindet kaum etwas so gut wie gemeinsamer Hass.

 

Amal Clooney gilt als Mrs. Perfect

Angie dagegen muss alleine hassen – Freunde hat sie schließlich keine. Erst vor ein paar Wochen wurde ihr wieder bewusst, wie wenige Leute sie auf dem Zettel haben: bei der royalen Hochzeit von Prinz Harry und Herzogin Meghan! Angelina, die derzeit in London den zweiten Teil von „Maleficent“ dreht, hatte für alle Fälle ein Kleid eingepackt, das man perfekt zur Wedding des Jahres anziehen könnte. Als Sonderbotschafterin der UN weiß sie ja, wie man sich auf wichtigem Parkett benimmt, und so ein Event kann ja immer Hollywood-Glamour gebrauchen! Doch die Lastminute-Einladung zur großen Sause blieb aus. Stattdessen musste sie – wie jeder andere auch – das glamouröse Jawort vorm TV verfolgen. Und wer grinst da wieder frech als Hochzeitsgast in einem gelben Wow-Kleid in die Kamera? Amal! „Das hat Angelina den Rest gegeben“, so ein Insider.

George Clooney Amal
 

Amal Clooney: Große Sorge um ihre Gesundheit

Zugegeben, die beiden Frauen haben sich noch nie leiden können: Als Angelina noch mit Brad zusammen war, der wiederum ein enger Buddy von Amals besserer Hälfte George Clooney ist, trafen sie das erste Mal aufeinander – und der Konkurrenz-Krieg der Super-Zicken war geboren! „Aber nicht, weil Amal unhöflich zu ihr war, sondern weil Angelina extrem neidisch auf sie ist und sich das nicht eingestehen will“, verrät ein Insider. Seit Jahren arbeitet Angelina hart daran, sich ein Image als Samariterin und Charity-Queen aufzubauen – Amal dagegen hat diesen Ruf schon jetzt wie kaum eine andere. Schließlich hat sie als Menschenrechts-Anwältin nicht nur die Terrorgruppe IS vor Gericht gebracht, sondern auch Mohamed Nasheed, den Ex-Präsidenten der Malediven, vertreten. Und ganz nebenbei gilt sie noch als Fashion-Ikone, die dieses Jahr sogar mit „Vogue“-Chefin Anna Wintour die Gastgeberin der Met Gala war. Ach, da war Angelina übrigens auch nicht eingeladen...