George Clooney: Baby-Überraschung trotz Trennung!

Obwohl es bei Hollywood-Star George Clooney und seiner Amal gerade nicht sehr rosig aussieht, gibt es jetzt überraschende Baby-News, die die ganze Welt begeistern...

George und Amal Clooney
Foto: Getty Images

Bei Hollywood-Star George und Amal Clooney hängt  die Liebesbeziehung derzeit nur noch an einem seidenen Faden. Erst kürzlich verriet ein Insider, dass die 40-Jährige bereits alleine Zukunftspläne schmiedet. "George und Amal wollen getrennte Wege gehen", berichtete er gegenüber "National Enquirer". Sie soll sogar schon aus dem gemeinsamen Haus in eine Wohnung in London ausgezogen sein. "Amal hat still und leise ihr großes Anwesen auf dem Land verlassen, um sich selbst etwas Raum zu geben und sich vom Ehe-Stress und dem Familienleben zu erholen." Scheint als wirke die Auszeit vom Alltag wahre Wunder bei der dauergestressten Anwältin, denn wie jetzt rauskam: Ein weiteres Baby als Familienmitglied könnte sie sich vorstellen - und zwar zusammen mit George!

 

George und Amal Clooney: Geheime Babypläne

Der Schauspieler und seine Frau wollen es nochmal zusammen versuchen und ein Baby soll die Rettung sein! Aber natürlich nicht irgendeins, sondern ein Kind mit vermutlich sehr viel Stil, Klasse und royalem Blut. Denn wie der Schauspieler jetzt im Gespräch mit der Daily Mail verriet, haben "eine Reihe von Leuten erzählt, dass er seine eindeutige Vermutung hat", wer die Paten des Nachwuchs von Prinz Harry und Herzogin Meghan wird: Nämlich er und seine noch angetraute Frau Amal. Was für süße Neuigkeiten! Die Anwältin und der "Ocean's Eleven"-Darsteller sind schon seit Jahren sehr gut mit Meghan und mittlerweile auch mit Prinz Harry befreundet. Sie waren schließlich auch zur Hochzeit des Paares in diesem Jahr eingeladen. "Sie stehen sich näher, als man anhand der Schlagzeilen vermuten würde", verrät ein Freund des Paares. 

George und Amal Clooney
 

George Clooney & Amal: Sie will die Scheidung!

 

Der Nachwuchs soll ihre Ehe retten

Im Sommer verbrachten Amal und George Clooney einige schöne Tage zusammen mit Prinz Harry und Meghan auf ihrem Anwesen am Comer See. Vielleicht wussten sie da sogar schon von den heimlichen Plänen der Royals. Das Hollywood-Paar als Parten für ihr erstes Kind auszuwählen ist sicherlich eine große Anerkennung und ein Zeichen ihrer tiefen Freundschaft. Und wer weiß, vielleicht bringt die gemeinsame Aufgabe sich in um den Royalen Nachwuchs zu kümmern die Cloonyes ja wieder einander ein Stückchen näher.