George Clooney: Pikante Bilder mit anderer Frau! Amal tobt!

George Clooney gibt Vollgas beim Flirten und Feiern – und steuert geradewegs auf die Scheidung zu...

Hotte Girls und coole Drinks: Die Nacht der lebenden Toten war für George Clooney in diesem Jahr eher die Nacht der liebenden Piloten! Denn der 57-Jährige ließ es als Captain George auf seiner Casamigos-Halloween-Party in Las Vegas ordentlich krachen! Erst gab’s Tequila-Shots mit Kumpel Rande Gerber (56) und anschließend noch die ein oder andere Verehrerin im sexy Kostümchen. Von Ehefrau Amal (40) natürlich wieder keine Spur!

 

George Clooney benimmt sich wie ein Single

„George benahm sich wie ein Single“, so ein Besucher. „Er war sehr angetan von den weiblichen Gästen und flirtete heftig. Er ließ nichts anbrennen.“ Kein Wunder, schließlich herrscht zwischen Amal und George gerade absolute Funkstille, seit die Anwältin ihre Koffer gepackt hat und ihren Gatten samt der Zwillinge Ella und Alexander (1) sitzen ließ. „Erst war George völlig fertig. Er konnte nicht fassen, dass Amal die Familie eiskalt im Stich lässt“, weiß ein Kumpel. „Doch jetzt sind da nur noch Wut und Rachelust.“ Und die hat der Schauspieler scheinbar auf seiner Party voll ausgelebt.

George Clooney & Amal: Trennung - Es gibt kein zurück mehr
 

George Clooney & Amal: Scheidungs-Drama nach 4 Jahren Ehe!

„Es ist ihm gerade absolut egal, ob er Amal mit seinem Verhalten verletzt oder nicht. Sie hat schließlich auch nicht auf seine Gefühle geachtet, als sie ging“, so der Clooney-Kumpel. Aber: Auch wenn Georges „Wie du mir, so ich dir“-Strategie verständlich ist – eine Versöhnung rückt so wohl in weite Ferne. „Keiner glaubt daran, dass die Ehe noch zu retten ist“, ist sich der Freund des Paares sicher. „Die beiden gehen sich seit Wochen aus dem Weg. Eine Scheidung war schon häufiger Thema, doch so ernst wie jetzt sah es noch nie aus!“

 

Die Scheidung von Amal wird teuer

Für George könnte das finale Liebes-Aus allerdings teuer werden, denn es gibt keinen Ehevertrag. „Er hat sich damals Hals über Kopf in Amal verliebt“, heißt es weiter. „Er hätte niemals gedacht, dass sie sich trennen würden.“ Jetzt geht es für George um alles: Nicht nur das Sorgerecht für die Kinder muss geregelt werden, auch das 500-Millionen-Euro-Vermögen wird nun zu gleichen Teilen gesplittet. Und da dürfte Amal ordentlich absahnen: Neben Millionen-Gagen durch Blockbuster, Werbedeals und seine Produktionsfirma Smokehouse Pictures brachte der Schauspieler auch Luxus-Villen und teure Sportwagen mit in die Ehe. Lassen sich George und Amal wirklich scheiden, verliert er also weit mehr als nur seine große Liebe...

 
Trendige Sneaker auf otto.de entdecken