George Clooney und Amal: Drama am Comer See! Sie gehen getrennte Wege

Wie steht es wirklich um die Ehe von George und Amal Clooney? Was jetzt herauskommt, bringt die Gerüchteküche erneut zum Brodeln...

Kann ein Baby die Ehe von George Clooney retten?
Foto: GettyImages

Ferienzeit bei den Clooneys. Doch statt mit Frau und Kindern im Comer See zu plantschen, verbringt George seinen Urlaub ganz allein. Und was treibt Amal? Die schwitzt in London im Büro und arbeitet. Was sagt das jetzt über die Ehe der Clooneys aus?

Wie neue Fotos beweisen, verlustiert sich George Clooney derzeit ganz alleine in Bella Italia. Der Schauspieler trifft sich mit Freunden im Restaurant und genießt sein Leben als Single auf Zeit offenbar in vollen Zügen. Gattin Amal trat derweil auf einer Konferenz in der englischen Hauptstadt auf.

 

George und Amal Clooney verbringen den Urlaub getrennt

Wo die Zwillinge Ella und Alexander untergebracht sind, während die Eltern ihren jeweiligen Beschäftigungen nachgehen, ist nicht bekannt. Auch nicht, ob Amal Clooney nach getaner Arbeit direkt zurück zu ihrem George geflogen ist.

George Clooney
 

George Clooney: Pikante Enthüllung um eine andere Frau

Fest steht, dass die viel beschäftigte Menschenrechtsanwältin und der Hollywood-Star ohnehin nicht über unendliche Zeit-Ressourcen verfügen dürften. Der gemeinsame Italien-Urlaub wäre da sicher eine geeignete Gelegenheit, um endlich mal Quality Time miteinander zu verbringen. Umso bitterer, dass daraus offenbar nichts geworden ist. Bleibt zu hoffen, dass das Paar nun nicht vollends auseinanderdriftet...

George Clooney lässt nichts anbrennen. Diese Bilder dürften Amal gar nicht gefallen haben: