Gerda Lewis: Schock-News nach dem Halbfinale!

Gestern Abend lief das Halbfinale von "Die Bachelorette". Doch im Netz hagelt es nur Hohn und Spott...

Gerda Lewis
Gerda Lewis Foto: TVNOW

Bei "Die Bachelorette" wird die Luft immer dünner! In der letzten Folge kämpften die letzten drei Kandidaten um das Herz von Gerda Lewis. Doch in der Nacht der Rosen kam es zum Eklat. Favorit Tim überlegte, die Rose abzulehnen. "Ich fand unser Date mega schön. Doch irgendwie war zwischen uns so eine Distanz, die nicht hätte da sein sollen. Ich hatte immer das Gefühl, dass ich dein Herz erobern könnte. Bei den Dreamdates war das Gefühl weg", erklärte er. Doch Gerda versuchte ihn vom Gegenteil zu überzeugen. Ob ihr das gelungen ist? Das ließ RTL offen...

Die "Bachelorette"-Fans sind genervt

Bei den Zuschauern kommt der Cliffhanger überhaupt nicht gut an. In den sozialen Medien machen sie ihrem Ärger Luft. "Wie bescheuert ist das bitte, nicht die ganze Entscheidung bzw. Nacht der Rosen zu zeigen?“, ätzt ein Zuschauer. Ein anderer beschwert sich: "Sowas finde ich echt lächerlich genau in den Moment so ne Nummer."

Viele kritisieren, dass das Finale zu vorhersehbar ist. "Bin mir ziemlich sicher, dass die Entscheidung auf nächste Woche verlegt wird, weil Tim die Rose ablehnt und Marco sie auch nicht mehr will. Und da nächste Woche aber noch ne Folge ausgestrahlt werden muss, wird die Entscheidung auf die nächste Folge verlegt." Lässt sich nur hoffen, dass der Sendung wegen dieser Aktion nicht alle Zuschauer davonlaufen...

Noch eine Klatsche für Gerda! Ein Kandidat hat heimlich eine Freundin. Wer? Das erfahrt ihr im Video:

JW Video Platzhalter
Zustimmen & weiterlesen
Um diese Story zu erzählen, hat unsere Redaktion ein Video ausgewählt, das an dieser Stelle den Artikel ergänzt.

Für das Abspielen des Videos nutzen wir den JW Player der Firma Longtail Ad Solutions, Inc.. Weitere Informationen zum JW Player findest Du in unserer Datenschutzerklärung.

Bevor wir das Video anzeigen, benötigen wir Deine Einwilligung. Die Einwilligung kannst Du jederzeit widerrufen, z.B. in unserem Datenschutzmanager.

Weitere Informationen dazu in unserer Datenschutzerklärung.