Gerda Lewis: Seitenhieb gegen Keno Rüst

Die Trennung von Gerda Lewis und Keno Rüst war ein großer Schock für die Fans. Nun absolvierte die "Bachelorette" ihren ersten Auftritt als Neu-Single und legte noch einmal nach.

Gerda Lewis
Gerda Lewis Foto: Instagram/@gerdalewis

Letzte Woche überraschte Gerda Lewis ihre Fans mit einem traurigen Trennungs-Statement. Die „Bachelorette“ und Keno Rüst haben sich getrennt. „Wir haben in diversen Alltagssituationen und besonders im Urlaub gemerkt, dass wir eher als Freunde zusammenstehen“, erklärte sie.

Seitenhieb gegen Keno

Nun absolvierte die 26-Jährige ihren ersten öffentlichen Auftritt als Neu-Single. Einen kleinen Seitenhieb gegen ihren Ex kann sie sich dabei nicht verkneifen. „Im echten Leben ist man einfach total unterschiedlich und ist einfach nicht auf derselben Wellenlänge“, erklärt sie gegenüber RTL. „Dann ist es einfach manchmal besser getrennte Wege gehen, als sich selber zu belügen und zusammenbleiben. Wenn es nicht passt, dann passt es einfach nicht.“

Die Hoffnung auf die große Liebe will die Influencerin nicht aufgeben. „Ich bin immer noch offen für die Liebe, ich glaube auch, dass der richtige Mann da draußen für mich parat steht“, so Gerda.

Schock-Foto aufgetaucht! Was ist mit Daniela Katzenbergers Gesicht passiert?

JW Video Platzhalter
Zustimmen & weiterlesen
Um diese Story zu erzählen, hat unsere Redaktion ein Video ausgewählt, das an dieser Stelle den Artikel ergänzt.

Für das Abspielen des Videos nutzen wir den JW Player der Firma Longtail Ad Solutions, Inc.. Weitere Informationen zum JW Player findest Du in unserer Datenschutzerklärung.

Bevor wir das Video anzeigen, benötigen wir Deine Einwilligung. Die Einwilligung kannst Du jederzeit widerrufen, z.B. in unserem Datenschutzmanager.

Weitere Informationen dazu in unserer Datenschutzerklärung.