Gil Ofarim: Drama um seinen Vater Abi Ofarim

"Die Motivation, langsam auf die Beine zu kommen, ist meine Familie“, sagte Abi Ofarim (80) zu "Neue Post", nachdem er nach seiner Lungenentzündung aus dem Koma erwacht war. Doch plötzlich tobt innerhalb dieser Familie ein bitterer Streit.

Gil Ofarim: Bittere Vorwürfe von einer anderen Frau!
Gil Ofarim: Bittere Vorwürfe von einer anderen Frau! Foto: Instagram/ Gil Ofarim

Und der raubt dem schwerkranken Sänger die letzte Kraft.

Was ist passiert? Abis Sohn Gil (35) und dessen Noch-Ehefrau Verena (31) haben sich getrennt – und der Rosenkrieg um die Kinder Leonard (3) und Anouk (1) eskaliert. Verena darf ihre Kleinen nur unter behördlicher Aufsicht sehen. „Gil beschimpfte mich, bis ich am Boden lag und weinte. Ich habe daraufhin Schutz in einer psychologischen Klinik gesucht“, so die wütende Mutter. Auf Abi lastet der Ehe-Skandal seines Sohnes schwer. Nein, nicht weil er so krank ist, sondern weil er als Großvater spürt, wie seine kleinen Enkel unter dem Krach leiden...

JW Video Platzhalter
Zustimmen & weiterlesen
Um diese Story zu erzählen, hat unsere Redaktion ein Video ausgewählt, das an dieser Stelle den Artikel ergänzt.

Für das Abspielen des Videos nutzen wir den JW Player der Firma Longtail Ad Solutions, Inc.. Weitere Informationen zum JW Player findest Du in unserer Datenschutzerklärung.

Bevor wir das Video anzeigen, benötigen wir Deine Einwilligung. Die Einwilligung kannst Du jederzeit widerrufen, z.B. in unserem Datenschutzmanager.

Weitere Informationen dazu in unserer Datenschutzerklärung.