Gil Ofarim möchte mit Verena tanzen

Gil Ofarim: Tanzkurs mit Ehefrau Verena

12.06.2017 > 22:09

© Patrick Hoffmann/WENN.com

Auch wenn Gil Ofarim immer noch einen fiesen Muskelkater in den Beinen hat, so ist er wirklich froh, bei „Let’s Dance“ mitgetanzt zu haben. Kein Wunder: Sein hartes Training machte sich bezahlt und Gil ging als Sieger aus der Show hervor.

Nun geht es für den 34-Jährigen erst einmal vor die Kamera, denn er dreht einen Gebrüder-Grimm-Film für Weihnachten. Obwohl sein Terminkalender sehr voll ist, hat er sich trotzdem vorgenommen, auch nach dem Ende von „Let’s Dance“ weiterhin zu tanzen. Am liebsten möchte er das natürlich mit seiner Ehefrau Verena tun.

„Meine Frau und ich wollen auf jeden Fall auch noch einen Tanzkurs machen“, erklärt Gil gegenüber BILD. „Ich würde ihr wahnsinnig gerne ein paar Stunden mit einem Tanzprofi schenken. Vielleicht mit Christian Polanc, der wohnt in der Nähe.“

TAGS:
Anzeige
Trendige Sneaker auf otto.de entdecken
Lieblinge der Redaktion