Gil Ofarim & Verena: Streit und Gewalt aus Eifersucht?

InTouch Redaktion

Vor gerade einmal drei Jahren schritten Gil (35) und Verena Ofarim (31) gemeinsam zum Traualtar. Gekrönt wurde ihre Liebe von Sohn Leo (2) und Tochter Anouk (1).

Gil Ofarim & Verena: Streit und Gewalt aus Eifersucht?
Haben sie einander geschlagen?
Foto: iStock

Doch lange konnten sie das Glück nicht festhalten. Die Trennung folgte diesen Januar! Der Grund? Er ist noch schockierender als das Liebes-Aus selbst: Einer der beiden soll handgreiflich geworden sein!

 

Die Polizei musste einschreiten!

Um die besinnliche Weihnachtszeit herum kam es bei den Ofarims deshalb zum Polizeieinsatz in der Münchner Familienwohnung. Der Streit zwischen dem Ehepaar drohte zu eskalieren.

Gil Ofarim Ekaterina Eleonova
 

Gil Ofarim und Ekaterina: Pikanter Post sorgt für neue Gerüchte

 

Wer bekommt das Sorgerecht?

Etwa einen Monat später treffen sich Gil und Verena nun vor Gericht. Zentraler Punkt der Verhandlung: Das Sorgerecht. Es geht aber auch um den Vorwurf häuslicher Gewalt. Angeblich sollen gegen Gil und Verena sogar Ermittlungsverfahren laufen. Doch der Anwalt des Musikers sagt: „Wir haben keine Kenntnis darüber, dass gegen Herrn Ofarim ein Ermittlungsverfahren läuft.“

 

Der Grund für das Ehe-Drama

Betreffen die Vorwürfe also Verena? Das ist ebenfalls unklar. Seit der Trennung leben die gemeinsamen Kinder jedenfalls bei Gil. Allerdings kursieren seit seiner Teilnahme bei Let‘s Dance vor einem Jahr auch ziemlich pikante Gerüchte über den attraktiven Sänger. Waren das am Ende mehr als nur Gerüchte und jemand hat vor Eifersucht für einen Moment die Beherrschung verloren?

 
Trendige Sneaker auf otto.de entdecken