"Gilbert Grape"-Star Darlene Cates ist tot

InTouch Redaktion

Sie spielte schon ander Seite von Leonardo DiCaprio und Johnny Depp, als die beiden noch keine großen Hollywood-Stars waren. Darlene Cates war einer der großen Stars im mittlerweile Hollywood-Klassiker "Gilbert Grape - Irgendwo in Iowa".

"Gilbert Grape"-Star Darlene Cates ist tot
Foto: imago

Nun wurde bekannt, dass die Schauspielerin im Alter von 69 Jahren verstorben ist.

 

Darlene Cates ist friedlich eingeschlafen

Die Familie der Schauspielerin bestätigte die traurige Nachricht jetzt gegenüber dem Online-Portal "TMZ". Darlene Cates sei friedlich im Schlaf gestorben. 

 

Darlene Cates viele in Hollywood vor allem durch ihr Gewicht auf. Zunächst tröstet sie sich mit Essen, eine Schilddrüsen-Dysfunktion und ein langsamer Stoffwechsel verschlimmerten die Gewichtszunahme. 1981 erreichte sie 153 Kilo. Daraufhin ließ sich Darlene Cates ein Magenband legen und nahm 37 Kilo ab. Doch aus gesundheitlichen Gründen musste sie kurz darauf zwei Jahre lang im Bett bleiben und nahm schnell wieder zu. Am Ende wog sie 200 Kilo!

Producers saw Darlene on an episode of Sally Jessy Raphael and offered her the role of the morbidly obese mother in the...

Posted by 22 Vision on Montag, 27. März 2017

Nach ihrem Auftritt bei "Gilbert Grape" spielte Darlene Cates auch in Serien wie "Picket Fences" und "Ein Hauch von Himmel" mit. 

 

Mit "Gilbert Grape" startete vor allem Leonardo DiCaprio durch!

"Gilbert Grape" brachte vor allem Leonardo DiCaprio den Durchbruch brachte und ihm seine erste Oscar-Nominierung einbrachte. Dort spielte er den behinderten Sohn von Darlene Cates.