intouch wird geladen...

Gilmore Girls: Also doch noch eine Staffel!

Es wird gemutmaßt und gemunkelt und die Gerüchte werden immer lauter. Jetzt stieg auch Netflix ein und macht damit eine weitere Staffel der Gilmore Girls nahezu offiziell.

Gilmore Girls: Der Trailer ist da!
"Gilmore Girls": Der Trailer ist da! Foto: Getty Images

Auf Twitter postete der Streaming-Dienst nun ein Foto, das einiges an Diskussionen auslöst und für viele Fans eine klare Botschaft darstellt: Staffel 9 wird kommen!

Um den Hinweis von Netflix zu erklären lassen sich große Spoiler zur ersten Gilmore Girls Staffel auf Netflix nicht vermeiden. Also ab hier: Massive Spoiler!

In der vierten und letzten Folge der letzten Staffel erfahren wir, dass Rory (Alexis Bledel) schwanger ist. Von wem, erfahren wir aber nicht. Nun twittert Netflix ein Foto, das aus Staffel 6 stammt.

Darin macht April es zu ihrem Forschungsprojekt, die Identität ihres Vaters herauszufinden. Am Ende stellte sich dabei heraus, dass es Luke (Scott Patterson) ist. Nun zeigt Netflix die drei möglichen Väter von Rorys Kind und stellt die Frage nach der Vaterschaft. Und somit greifen sie selbst die Handlung der eigentlich fertigen Gilmore Girls Geschichte wieder auf und teasern vielleicht sogar an, dass die Frage nach dem Vater noch zu beantworten ist.

Wir können also schon mal gespannt sein, wann Netflix endlich ausspricht, was sowieso schon alle wissen.

Zustimmen & weiterlesen
Um diese Story zu erzählen, hat unsere Redaktion ein Video ausgewählt, das an dieser Stelle den Artikel ergänzt.

Für das Abspielen des Videos nutzen wir den JW Player der Firma Longtail Ad Solutions, Inc.. Weitere Informationen zum JW Player findest Du in unserer Datenschutzerklärung.

Bevor wir das Video anzeigen, benötigen wir Deine Einwilligung. Die Einwilligung kannst Du jederzeit widerrufen, z.B. in unserem Datenschutzmanager.

Weitere Informationen dazu in unserer Datenschutzerklärung.