Gina-Lisa Lohfink & Honey: Was lief im Hotelzimmer?

Gibt es am Ende etwa doch noch ein Dschungelcamp-Traumpaar? Bereits am Lagerfeuer knisterte es zwischen Gina-Lisa Lohfink und Honey gewaltig.

JW Video Platzhalter
Zustimmen & weiterlesen
Um diese Story zu erzählen, hat unsere Redaktion ein Video ausgewählt, das an dieser Stelle den Artikel ergänzt.

Für das Abspielen des Videos nutzen wir den JW Player der Firma Longtail Ad Solutions, Inc.. Weitere Informationen zum JW Player findest Du in unserer Datenschutzerklärung.

Bevor wir das Video anzeigen, benötigen wir Deine Einwilligung. Die Einwilligung kannst Du jederzeit widerrufen, z.B. in unserem Datenschutzmanager.

Weitere Informationen dazu in unserer Datenschutzerklärung.

Tiefe Blicke, zarte Berührungen - die beiden flirteten, was das Zeug hält. Doch so wirklich lief nichts zwischen den beiden. Bis jetzt?

Nach dem Dschungel der erste Sex?

Inzwischen sind sowoh, Gina-Lisa als auch Honey von den Zuschauern rausgewählt wurden und verbringen die Zeit nach dem Dschungelcamp im Luxushotel Versace. Nachdem Gina-Lisa zunächst an seiner Ehrlichkeit zweifelte, haben sich die zwei mittlerweile ausgesprochen. Freie Bahn für die Liebe also! Und tatsächlich deuten die Zeichen daraufhin, dass die beiden wohl doch mehr als nur gute Freunde sind...

Die neuesten Entwicklungen und was wirklich im Hotelzimmer lief, erfahrt Ihr im Video: