Gina-Lisa Lohfink: Intime Nackt-Beichte

Bei „Adam sucht Eva“ lässt Gina-Lisa Lohfink die Hüllen fallen. Nun verrät die Blondine, weshalb sie sich überhaupt nackt auszieht.

Gina-Lisa Lohfink: Bittere Abrechnung! Ausgerechnet ER fällt ihr in den Rücken
Gina-Lisa Lohfink: Bittere Abrechnung! Ausgerechnet ER fällt ihr in den Rücken Foto: gettyimages

Es geht wieder los: Am 3. November startet die neue Staffel von „Adam sucht Eva – Gestrandet im Paradies“ bei RTL. In der Kuppelshow treffen „Normalos“ auf Promis – auch Gina-Lisa ist dabei, welche in dem Format die große Liebe finden will.

Gina-Lisa will endlich wieder einen Freund

Sich komplett freizügig zu zeigen, war für die ehemalige „Germany’s next Topmodel“-Kandidatin eine große Herausforderung. „Mich nackt auszuziehen, war eine große Überwindung“, erzählt Gina-Lisa Lohfink in der „Bild“-Zeitung.

JW Video Platzhalter
Zustimmen & weiterlesen
Um diese Story zu erzählen, hat unsere Redaktion ein Video ausgewählt, das an dieser Stelle den Artikel ergänzt.

Für das Abspielen des Videos nutzen wir den JW Player der Firma Longtail Ad Solutions, Inc.. Weitere Informationen zum JW Player findest Du in unserer Datenschutzerklärung.

Bevor wir das Video anzeigen, benötigen wir Deine Einwilligung. Die Einwilligung kannst Du jederzeit widerrufen, z.B. in unserem Datenschutzmanager.

Weitere Informationen dazu in unserer Datenschutzerklärung.

Sie habe langer darüber überlegt, ob sie überhaupt bei „Adam sucht Eva“ teilnimmt – jedoch nicht wegen der Nacktheit. „Ich habe lange überlegt, was die Leute dann wieder von mir denken. Ich mache mir immer so viele Sorgen, ob sie sich dann wieder das Maul zerreißen“, erzählt sie. Gina-Lisa will aber endlich die große Liebe finden – diese will sie nun übers Fernsehen finden. Ob das klappt, wird sich noch zeigen – spätestens ab dem 3. November…