Giovanni Zarrella & Jana Ina: "Du fängst an, sehr misstrauisch zu werden!"

Huch, was ist denn bei Giovanni Zarrella los? Der Sänger überrascht seine Fans nun mit einer intimen Lebensbeichte...

Wie Giovanni jetzt berichtet, haben ihn die letzten Jahre seiner Karriere ganz schön geprägt. Da er lange Zeit nicht an seine alte Erfolge anknüpfen konnte, war er sehr oft unsicher, ob er überhaupt noch beim Publikum ankommt. Er erklärt beim "Kölner Treff": "Ich habe das Gefühl, das ist so die Krankheit der Künstler. 'La vita è bella', mein Album, das 2019 kam, war ein großer Erfolg. Davor saßen wir in großen Meetings und alle sagten: 'Dieses Album wird ein großer Erfolg', und ich dachte mir, die spinnen alle." Oh je! Doch damit nicht genug...

Giovanni plagen immer noch Zweifel

Auch wenn Giovanni mit seiner Musik wieder auf der absoluten Überholspur unterwegs ist, macht er sich auch vor seinem nächsten Album enorme Gedanken, ob er damit einen Hit landet. So fügt er hinzu: "Ich habe zehn Jahre lang als Musiker nicht funktioniert. Du fängst an, sehr misstrauisch zu werden, weil die Misserfolge und die Niederlagen dich nach unten drücken, das ist einfach so. Und die Dinge, die dich nach oben ziehen, bleiben dann nicht so lange. Das heißt, der Weg geht in Wellen, aber runter. Und jetzt vor dem neuen Album, was jetzt kommt, also vor 'Ciao, Ciao', ist es genauso. Natürlich hoffe ich natürlich, dass es ein Erfolg wird, aber trotzdem denkst du dir, ja, warum soll das sich jetzt wiederholen?" Wow! Ehrliche Worte, die einen intimen Einblick ist das Innerste von Giovanni geben. Ob der Sänger uns in der nächsten Zeit wohl mit noch mehr Nachrichten dieser Art überraschen wird? Wir können gespannt sein...

Das ist das Liebesgeheimnis von Giovanni und Jana Ina Zarrella...

JW Video Platzhalter
Zustimmen & weiterlesen
Um diese Story zu erzählen, hat unsere Redaktion ein Video ausgewählt, das an dieser Stelle den Artikel ergänzt.

Für das Abspielen des Videos nutzen wir den JW Player der Firma Longtail Ad Solutions, Inc.. Weitere Informationen zum JW Player findest Du in unserer Datenschutzerklärung.

Bevor wir das Video anzeigen, benötigen wir Deine Einwilligung. Die Einwilligung kannst Du jederzeit widerrufen, z.B. in unserem Datenschutzmanager.

Weitere Informationen dazu in unserer Datenschutzerklärung.