Gisele Oppermann: Hiobs-Botschaft nach dem Dschungelcamp-Finale!

Dschungel-Kandidatin Gisele Oppermann steckt im emotionalen Schleudergang: Sie wirkte instabil und überfordert. Doch die schlimmste Prüfung wartet erst nach ihrer Rückkehr.

Gisele Oppermann
Foto: MG RTL D

Sie weint, sie schreit, sie zickt. Keine Frage, Gisele Oppermann ist für ihre Camp-Kollegen die vielleicht krasseste Dschungelprüfung von allen. Doch ihr Verhalten zeigt auch, wie schlecht es der 31-Jährigen tatsächlich geht. Gefährlich dünn kam sie bereits ins Camp, voller Hoffnung, dass es doch noch etwas wird mit der Model-Karriere. Jetzt ist sie auch noch nervlich völlig aufgerieben!

 

Gisele Oppermann hat viele Hater

Kaum auszudenken, was passiert, wenn die Krabbeltier-Traumatisierte nach ihrer Rückkehr aus dem Dschungel einen ersten Blick in die Kommentarspalten wirft! „Straßenh***“, „F*tze“, „Fake-Nu***“ – das sind noch die harmloseren Beschimpfungen, die über Gisele im Netz ausgekübelt werden. Hass-Attacken, die wohl niemanden kaltlassen würden. Doch für die hypersensible Halb-Brasilianerin dürften sie kaum zu verkraften sein!

Gisele Oppermann Tochter
 

Gisele Oppermann: So süß! Tochter Maria ist ihr ganzes Glück!

Kein Wunder, dass Freundin Sarah Souihi, die Gisele vom Flughafen abholen wird, diesen Moment fürchtet: „Gisele wird natürlich traurig sein. Aber ich werde ihr auch nicht alles erzählen“, so Sarah. Im Gegenteil: Die heftigsten Beleidigungen hat sie bereits von Giseles Instagram-Account gelöscht – darunter sogar Mord-Drohungen! „Es kamen heftige Nachrichten. Wenn Gisele davon wüsste, würde sie sich riesige Sorgen machen – auch um ihre Familie. Man weiß ja nie, ob etwas ernst gemeint ist.“

 

Giseles Frisur ist ein Hilfeschrei

Zumal Gisele Oppermann, die mit ihrer vierjährigen Tochter Maria Lucie Leni in Braunschweig lebt, laut Selbstbeschreibung „ein ängstlicher und sensibler Typ“ ist. Und gefährlich labil! Wie wackelig Giseles Psyche ist, zeigt ein Vorfall aus dem Jahr 2010: Damals fuhr sie mit ihrem Auto gegen einen Baum und überlebte schwer verletzt. Ein Unfall wegen Glatteis, beteuert Gisele heute. Aber ist das wirklich alles?

Auch Giseles Model-Agent Rolf Scheider ist in Sorge: „Gisele ist ein liebes Mädchen, das viel Angst hat und sehr unsicher ist. Sie hatte kein einfaches Leben und auch kein Glück in der Liebe. Mit ihrem Heulen ermuntert sie die Leute, immer wieder ins rohe Fleisch zu stechen“, so Rolf (62) zu InTouch. In Giseles neuer Frisur, dem rasierten Undercut, sieht der Fashion-Profi einen Warnhinweis: „Der Haarschnitt wirkt auf mich wie ein Hilfeschrei.“ Wie bei Britney Spears, die 2007 einen Psycho-Kollaps erlitt – und sich als Kurzschlussreaktion ihre Mähne abrasierte. Könnte so ein Zusammenbruch auch Gisele drohen? Nicht auszuschließen, dass ihr Weg aus dem Dschungel direkt in die Klinik führt...