Giulia Siegel zeigt stolz ihren neuen Freund Ludwig

InTouch Redaktion
Giulia Siegel
Foto: getty

Manchmal kann es in der Liebe ganz schnell gehen. Noch im September musste Giulia Siegel schweren Herzens die Trennung von ihrem Frund Frank Büchtmann bekanntgeben.

Nur knapp drei Monate später scheint das alles vergessen zu sein, denn sie zeigt auf dem roten Teppich schon ihren neuen Freund. Ludwig Heer heißt der 33-jährige Gastronom und ist offenbar ebenso wie sie bis über beide Ohren verliebt. Dafür nimmt er auch das plötzliche öffentliche Interesse in Kauf: "Ich find's super super spannend, bin stolz heute hier sein zu dürfen und das mit so einer tollen Frau an meiner Seite."

Sie spricht von " "Kribbeln, Flugzeuge, Wirbelstürme", als sie gefragt wird, wie es ihr gerade geht. Das klingt vielversprechend. Auch der Altersunterschied scheint keinen der beiden zu stören. "Ich find's gar nicht so schlecht, wenn er ein bisschen jünger aussieht, da hab' ich mir halt 'n Toyboy gekrallt", kichert Giulia gegenüber RTL.

Ganz so frisch, wie es zunächst aussieht, ist die Liebe aber auch nicht. Bereits seit zwei Monaten seien sie ein Paar. 

 
Trendige Sneaker auf otto.de entdecken