Glückliche Miley Cyrus: Ihre Eltern sind wieder ein Paar

Was Miley Cyrus gerade passiert ist, das wünschen sich wohl viele Scheidungskinder.

Ihre Eltern, die sich im letzten Monat noch scheiden lassen wollten, sind wieder zusammen.

Miley Cyrus ist wieder ein glückliches Mädchen
Foto: Jamie McCarthy / Getty Images

Nach 20 Jahren Ehe wollte Miley Cyrus' Mutter Trish eigentlich nichts mehr von ihrem Ehemann Billy Ray Cyrus wissen.

"Ich habe mit Tish gesprochen und sie sagte, sie seien beide wachgeworden und hätten gemerkt, dass sie sich lieben und zusammenbleiben wollen. Sie haben eine Paartherapie begonnen, das haben sie in all den Jahren ihrer Ehe nicht gemacht. Das hat sie näher zusammengebracht und dazu geführt, dass sie wieder ganz anders miteinander reden", so ein Freund der Familie gegenüber "E! Online"

Eigentlich hatten sich Trish und Billy darüber geeinigt, einen Rosenkrieg zu vermeiden und sich für die Kinder freundschaftlich zu trennen. Doch dann kam alles anders.

"Sie haben gemerkt, dass sie zusammenbleiben wollen."

Bereits vor drei Jahren merkten sie nach einer kurzen Trennung, dass sie zusammengehören und versuchten es noch einmal.

Miley und ihre Geschwister können sich also riesig über die unerwartete Familienzusammenführung freuen.