GNTM 2014-Finale: Sind das die TOP 3 der Kandidatinnen?

Was wurde in den vergangenen Wochen gemunkelt! Wer von Heidi Klums (40) Topmodel-Kandidatinnen macht am Ende das Rennen?

Hat sich Heidi Klum schon für ihre GNTM-Finalistinnen entschieden?
Foto: Getty Images

Wer hat das meiste Potential für eine internationale Laufstegkarriere à la Lena Gerke und Luisa Hartema, wer zeigt die stärkste Entwicklung? Fakt ist (und diesen Satz kennen GNTM-Fans inzwischen auswendig): Nur eine wird am 8. Mai das Cover der deutschen Cosmopolitan zieren und einen Vertrag mit der Klumschen Modelagentur abstauben.

Zwar werden noch zwei aufgezeichnete Folgen bis zum großen Showdown gesendet, aber die drei Finalistinnen stehen allem Anschein nach schon jetzt fest: Jolina Fust (16) aus Hamburg, Ivana Teklic (18) aus Bad Homburg und Stefanie Giesinger (17) aus Kaiserslautern werden bei der Live-Show um den Sieg kämpfen.

Model-Mama Heidi hat auch dieses Mal Großes mit der Gewinnerin vor: "Sie will nach dem Erfolg von Luisa Hartema neue Topmodels aufbauen, die sich international behaupten. Alle drei entsprechen genau den Anforderungen, die Heidi vor zwei Jahren für Kandidatinnen neu ausgerufen hat", weiß ein Insider.

Klarer Favorit unter den Top 3? Ivana! Auch wenn die Zuschauer lieber Jolina, die Jüngste und zugleich Erfahrenste der Mädchen als Gewinnerin sähen, steht die "intellektuelle Schönheit", wie sie Juror Wolfgang Joop (69) nennt, bei der Jury hoch im Kurs - schließlich lief sie bereits auf Joops Modenschau bei der Paris Fashion Week, ein Ritterschlag für jedes Nachwuchsmodel. Stefanie hingegen hat im Finalkampf nur noch Außenseiter-Chancen und wird sich mächtig ins Zeug legen müssen, um gegen ihre Konkurrentinnen zu bestehen.

Denn am Ende kann ja, wie gesagt, nur Eine gewinnen...