GNTM 2017: Deshalb ist Greta wirklich raus!

Greta war einer der Favoritinnen bei „Germany’s next Topmodel“. In der letzten Folge ist sie aber überraschend ausgestiegen!

GNTM 2017: Deshalb ist Greta wirklich raus!
GNTM 2017: Deshalb ist Greta wirklich raus! Foto: Instagram

Sie wollte vor allem zu ihrem Freund, da sie Angst hatte, dass er sie betrügt. "Was da alles passieren könnte: Frauen, Stripclubs. Ich kann diese Kopfkinos nicht abschalten", erklärte sie bei „Germany’s next Topmodel“.

Ihren Freund hat sie total vermisst und ist deshalb bei GNTM ausgestiegen. "Finally reunited. Ihr könnt euch nicht vorstellen, wie sehr ich diesen Menschen neben mir auf dem Bild vermisst haben. Ohne ihn fehlt ein Teil von mir. Ich liebe ihn nicht mehr wie am ersten Tag, sondern ich liebe ihn inzwischen viel mehr“, schrieb sie bei Instagram. Sie stellt auch klar, dass Lukas der richtige Mann fürs Leben ist. Nicht nur Greta, sondern auch Julia ist bei GNTm rausgeflogen – sie konnte jedoch beim Shooting nicht überzeugen.

JW Video Platzhalter
Zustimmen & weiterlesen
Um diese Story zu erzählen, hat unsere Redaktion ein Video ausgewählt, das an dieser Stelle den Artikel ergänzt.

Für das Abspielen des Videos nutzen wir den JW Player der Firma Longtail Ad Solutions, Inc.. Weitere Informationen zum JW Player findest Du in unserer Datenschutzerklärung.

Bevor wir das Video anzeigen, benötigen wir Deine Einwilligung. Die Einwilligung kannst Du jederzeit widerrufen, z.B. in unserem Datenschutzmanager.

Weitere Informationen dazu in unserer Datenschutzerklärung.