GNTM 2017: So dramatisch wird das Umstyling

InTouch Redaktion
Heidi Klum freut sich auf das Umstyling bei GNTM
Foto: Getty Images

Nächste Woche steht bei „Germany’s Next Topmodel“ das große Umstyling an. Und schon jetzt verraten einige Vorschau-Videos von ProSiebenes gibt wieder Drama. Schließlich hat das ein oder andere Mädchen ganz schön Probleme damit sich haartechnisch ordentlich zu verändern.

 

Carina überlegt auszusteigen

 

Beispielsweise Carina kommt wohl ganz schön an ihre Grenzen und erklärt: "Dann muss ich halt die Show verlassen." Eine Kurzhaarfrisur kommt für sie nicht so wirklich in Frage: "Man muss sich selber akzeptieren und ich könnte mich mit kurzen Haaren halt nicht akzeptieren." Und auch die Ungewissheit, was genau passieren wird, gefällt ihr gar nicht. So erklärt sie ihrer Stylistin und Michael Michalsky: "Ich will einfach nur wissen, welche Frisur ich bekomme." Woraufhin der erwartbar reagiert und erwidert: "Wir haben es den anderen Mädchen vorher auch nicht gesagt. Für dich gelten genau die gleichen Regeln wie für jeden auch. Also die werden wir auch nicht ändern können.“

Natürlich ist Carina bei Weitem nicht die Einzige, die absolut keine Lust auf eine Kurzhaarfrisur hat. Und so fließen mal wieder Tränen und es wird reichlich gehadert. Hier könnt ihr euch eine der Vorschauen ansehen.

Wer am Ende welche Entscheidung trifft und vor allem welche Frisur bekommt, könnt ihr euch nächsten Donnerstag um 20.15 Uhr auf ProSieben ansehen.