GNTM 2017: Heidi Klum holt Star-Designer in die Jury

Philipp Plein

GNTM 2017: Heidi Klum holt Star-Designer in die Jury
GNTM 2017: Heidi Klum holt Star-Designer in die Jury Foto: gettyimages

wird „Germany’s next Topmodel“ ordentlich aufmischen. Der Star-Designer wird Juror – allerdings nur für eine Folge.

Philipp Plein soll im GNTM-Halbfinale dabei sein und die Girls begutachten, wie die „Bild“-Zeitung schreibt. Vor knapp zehn Jahren startete der Designer durch. Heidi Klum hat damals ihre Topmodels in einer seiner Shows laufen lassen.

Philipp Plein ist einer der bekanntesten Designer weltweit und hat mehrere Boutiquen. Zunächst studierte er damals Jura in München, hat sich später aber der Mode zugewandt. Er arbeitete mit zahlreichen Stars zusammen – unter anderem modelten Lindsay Lohan und Naomi Campbell für ihn. Bei der Fashion Week in New York saßen Madonna, Paris Hilton und Kylie Jenner bei seiner Show in der ersten Reihe.

JW Video Platzhalter
Zustimmen & weiterlesen
Um diese Story zu erzählen, hat unsere Redaktion ein Video ausgewählt, das an dieser Stelle den Artikel ergänzt.

Für das Abspielen des Videos nutzen wir den JW Player der Firma Longtail Ad Solutions, Inc.. Weitere Informationen zum JW Player findest Du in unserer Datenschutzerklärung.

Bevor wir das Video anzeigen, benötigen wir Deine Einwilligung. Die Einwilligung kannst Du jederzeit widerrufen, z.B. in unserem Datenschutzmanager.

Weitere Informationen dazu in unserer Datenschutzerklärung.