GNTM 2018: Erste Details zum Umstyling

InTouch Redaktion
Heidi Klum mit Toni Loba und Klaudia Giez
Foto: Getty Images

Bei „Germany’s next Topmodel“ steht das große Umstyling an. Den Kandidatinnen wird ein komplett neuer Look verpasst – und das sorgt für viele Tränen.

Im vergangenen Jahr hat Heidi Klum einer Kandidatin einer Glatze verpasst – ob die Model-Mama auch in diesem Jahr wieder soweit gehen wird?

In diesem Jahr wird es wieder krasse Veränderungen geben. Auch Kandidatin Klaudia muss dran glauben, denn in einem ProSieben-Trailer kullern auch bei ihr die Tränen. Besonders ihre langen Haare sind auffällig – muss sie sich von diesen jetzt nun verabschieden? Offenbar wird ihr zumindest eine andere Haarfarbe verpasst, wie ein Paparazzi-Schnappschuss von der amfAR Gala verrät. Nähere Details zum Umstyling sind noch nicht bekannt. Die ganze Folge von „Germany’s next Topmodel“ zeigt ProSieben am Donnerstag um 20:15 Uhr.