GNTM: Riesen-Drama um Laura beim ersten Shooting!

Oje, die GNTM-Staffel hat gerade erst angefangen, doch schon beim ersten Strand-Shooting in Lanzarote sorgt eines von Heidi Klums (42) "Meeeedchen" für ein riesen Drama. Die hübsche Laura (16) aus Murr hat nämlich Stress mit ihrem Liebsten.

Drama um Laura beim GNTM Shooting
Foto: WENN

"Nach dem Gespräch gestern mit meinem Freund geht es mir nicht so gut", erklärt sie traurig vor dem Foto-Shoot. Klar, mit 16 Jahren bedeutet so eine kleine Liebeskrise gleich die ganze Welt. Offensichtlich ist ihr Freund alles andere als begeistert von ihrer Teilnahme, deswegen überlegt die 16-Jährige sogar, aus der Sendung auszusteigen! Und als wäre das nicht schlimm genug für die junge Blondine, fallen ihr auch noch die restlichen Kandidatinnen mächtig in den Rücken und zeigen nur wenig Verständnis!

"Ich vermisse meinen Freund auch, aber der würde nie von mir wollen, dass ich dieses ganze Programm abbreche, nur für ihn", schießt Jasmin (20). Und auch Elena C. (19) lästert: "Meine Meinung ist einfach, dass dieser Junge nicht der Richtige für sie ist!" Arme Laura. Doch wer wirklich im Model-Business durchstarten will, muss sich ein dickes Fell zulegen und sich von niemandem verunsichern lassen. Ein nörgelnder Freund ist da ein absolute No Go! Das weiß auch Juror Thomas Hayo (47). "Ich hoffe immer, dass die Partner in diesem Fall unterstützend sind und Verständnis haben. Denn wenn man jemanden wirklich liebt, will man das Beste für ihn. Das ist eine tolle Chance und ich hoffe, dass Laura das irgendwie mit ihm regelt", erklärt er ganz offen.

 

Wird @laura.topmodel.2016 alles himschmeißen und ist ihr Freund es wirklich wert? Mehr zu diesem Drama im Link in der Bio #gntm #gntm2016

Ein von Germany's next Topmodel (@germanysnexttopmodel) gepostetes Foto am

 

 

Jetzt HIER kostenlos für inTouch WHATSAPP-NEWS anmelden: