GNTM-Schock! Sophie verletzt sich böse am Set

Heidi Klum (42), Thomas Hayo (46) und Michael Michalsky (48)

So schlimm stürzte Sophie am Set von GNTM
So schlimm stürzte Sophie am Set von GNTM Foto: Instagram/ sophie.topmodel.2016

ist der Schock ins Gesicht geschrieben! Alle drei springen von ihren Stühlen auf und rennen los!

Die Sorge um Kandidatin Sophie (20) ist groß.

Beim Walk in der Wüste müssen die Kandidatinnen von GNTM über furchtbar unebenen Boden laufen. Schon von vornherein haben die jungen Mädchen ganz schön viel Bammel. "Ich hoffe natürlich, dass alles glatt läuft. Das man nicht irgendwie umknickt", sorgt sich Sophie schon im Vorfeld. Die meisten wackeln gefährlich über diesen besonderen Laufsteg - doch Sophie wird er tatsächlich zum Verhängnis. Sie knickt sich ganz böse ihren Knöchel um und stürzt hart auf den Boden. Es fließen Tränen und sogar Blut. Doch wie schlimm sind die Verletzungen? Bedeutet das jetzt schon das aus für Sophie?

JW Video Platzhalter
Zustimmen & weiterlesen
Um diese Story zu erzählen, hat unsere Redaktion ein Video ausgewählt, das an dieser Stelle den Artikel ergänzt.

Für das Abspielen des Videos nutzen wir den JW Player der Firma Longtail Ad Solutions, Inc.. Weitere Informationen zum JW Player findest Du in unserer Datenschutzerklärung.

Bevor wir das Video anzeigen, benötigen wir Deine Einwilligung. Die Einwilligung kannst Du jederzeit widerrufen, z.B. in unserem Datenschutzmanager.

Weitere Informationen dazu in unserer Datenschutzerklärung.

Alles halb so wild. Der Beauty und ihrem Knöchel geht es offensichtlich schon wieder gut. Sie postet längst wieder fröhliche Selfies auf Instagram und hat ihr Lächeln wiedergefunden. Ob der Sturz trotzdem das Casting-Aus für die Studentin bedeutet? Das wird sich erst noch zeigen. Aber eine Erinnerung daran wird sie immer bei sich tragen: „An den Knien ist bis heute eine Narbe zu sehen.“

Jetzt HIER kostenlos für inTouch WHATSAPP-NEWS anmelden: