GNTM: Shitstorm gegen "Honey" wegen der Kurzhaar-Reaktion

Liebe Jungs, wie reagiert ihr, wenn eure Freundin unglücklich über ihre Frisur, ihre Figur, ihr Outfit etc. ist?

So sieht Kim nach dem Umstyling aus
So sieht Kim nach dem Umstyling aus Foto: Getty Images

Richtig, ihr sagt ihr, dass es gar nicht so schlimm ist, wie sie glaubt und muntert sie auf. Das lernen schon 12-Jährige in der Bravo. Selbst anfangen zu weinen und das alles noch viel schrecklicher zu finden, als die Freundin selbst und ihr das Gefühl geben, dass ihr sie mit dem Look eigentlich nicht mehr haben wollt, ist KEINE Option.

Leider tendierte sich Alex alias "Honey", der Freund von Kim eher zu Letzterem. Kim hat unter Tränen ihre langen blonden Haare für das GNTM-Umstyling gelassen und nun einen richtigen Kurzhaarschnitt.

"Mein Freund war genauso überrascht wie ich. Er hat mich die ganzen Jahre zuvor mit langen Haaren gesehen", erklärte Kim gegenüber der Bild und stapelte damit ganz schön tief. Während er selbst die Tränen unterdrücken musste, schaffte er es nicht ein einziges aufmunterndes Wort herauszubringen. Er war schockiert, fassungslos, reagierte, als hätte er seine Freundin verloren. Mit dieser wenig empathischen Reaktion bewirkte er nicht nur, dass seine Freundin noch mehr weinte, sondern sorgte auch dafür, dass tausende Frauen sich im Netz mit ihr solidarisierten und giftig gegen "Honey" kommentierten.

"Wenn mein Freund so reagieren würde wegen Haaren, wären wir danach zwei getrennte Menschen", regt sich Youtube-Star Shirin David auf. "Da denkt man immer, man hat bei GNTM schon alles gesehen und dann kam Honey. Was für eine Lusche!", ätzt eine andere. "Ich finde den Haarschnitt zwar richtig scheiße und kann auch verstehen, dass er schockiert ist, aber er hätte trotzdem anders reagieren müssen", war noch eine der netteren Reaktionen. Auch Männer schütteln den Kopf: "Selbst wenn er es scheiße findet - sowas lass ich mir doch in so einer Situation nicht anmerken, sondern unterstütze meine Partnerin."

Dieser kleine Shitstorm dürfte ähnlich gesessen haben, wie der Haarschock. Ein zweites mal wird "Honey" wohl nicht so ungeschickt reagieren und seine Lektion gelernt haben.

Jetzt HIER kostenlos für inTouch WHATSAPP-NEWS anmelden: