GNTM-Vanessa: ProSieben sperrt ihren Instagram-Account

Schock für Vanessa Stanat! Nach ihrem GNTM-Ausstieg sperrt der Sender ProSieben den Instagram-Account des Models!

Vanessa von GNTM
Foto: Instagram/ vanessa.gntm.2019

GNTM-Vanessa ist in Tränen aufgelöst!

Es war die Überraschung des Abends: Am Ende des GNTM-Halbfinales verkündete Kandidatin Vanessa ihren freiwilligen Ausstieg aus der Casting-Show.

In einem tränenreichen Instagram-Post erklärte das Model jetzt, dass der Sender ProSieben daraufhin ihren offiziellen Instagram-Account sperren ließ!

 

Nach Vanessas GNTM-Aus: Beide Instagram-Kanäle des Models gesperrt

Wie Vanessa in einem Post auf ihrem privaten Instagram-Account erklärte, habe der Sender ProSieben ihr einen Tag nach ihrem GNTM-Ausstieg den Zugang zu ihrem offiziellen Account entzogen:

"Ich hatte mir gewünscht, dass ich euch nach GNTM weiter auf meiner Reise mitnehmen kann. Auf die Hochzeit von mir und Roman, vielleicht die Gründung einer kleinen Familie. Aber leider hat mir ProSieben diese Chance und jegliche Zugänge einfach kommentarlos genommen", so die 22-Jährige.

Sie habe gehofft, dass der Sender anders mit ihrer Entscheidung, die Show zu verlassen, umgehen werde, fährt Vanessa in ihrer Story fort:

"Ich habe wirklich gedacht, dass mein Mut, den ich gebraucht habe, um diese schwere Entscheidung zu fällen, von Heidi und dem Sender respektiert wird, aber jetzt habe ich wirklich Zweifel an dieser ganzen Entscheidung und auch an meiner Zukunft."

Auf Twitter erklärte ProSieben inzwischen das Vorgehen und bestätigte:

"Vanessa ist gestern bei GNTM ausgestiegen. ProSieben hat ihr heute den Zugriff auf ihren offiziellen GNTM-Account entzogen. Wenn man ein Kapitel schließt, dann ganz."

Wie Vanessa inzwischen auf dem Instagram-Account ihres Freundes erklärte, sei inzwischen auch ihr privater Instagram-Account gesperrt - wie das Model vermutet, stecke auch in diesem Fall der Fernsehsender dahinter.