Gottfried Milde: Der Ex-Minister ist tot

InTouch Redaktion

Gottfried Milde ist tot. Der frühere hessische Innenminister starb im Alter von 84 Jahren. 

Gottfried Milde: Der Ex-Minister ist tot
Foto: iStock

Seit 1961 war er Mitglied in der CDU. Von 1966 bis 1991 war er Vertreter der Region Darmstadt im Hessischen Landtag und war drei Jahre Innenminister in Rheinland-Pfalz unter dem Kabinett von Walter Wallmann. Danach ist er zurückgetreten und trat in die Wirtschaft ein.

"Wir verlieren einen geschätzten Freund und Ratgeber", sagte am Sonntag Lutz Köhler, der CDU-Landtagskandidat und Vorsitzende der CDU-Kreistagsfraktion aus Gräfenhausen. Im Laufe seiner Karriere erhielt er mehrere Auszeichnungen – darunter den Hessischen Verdienstorden sowie das Verdienstkreuz am Bande.

In den vergangenen Jahren ist es ruhig um Gottfried Milde geworden. Seit einigen Monaten war der Politiker gesundheitlich angeschlagen – offenbar hat er sich davon nicht mehr erholt. Gottfried Milde hinterlässt seine Ehefrau und vier Kinder.