Günther Jauch: "Ich interessiere mich einen Dreck!"

Günther Jauch redet Klartext

Bei "Wer wird Millionär" ließ sich Günther jetzt in ein Gespräch zum Thema Socken verwickeln. Und das scheint den Moderator mehr zu beschäftigen, als vermutet...

"Natürlich trage ich keine Socken, die zu kurz sind. Das ist ja die Todsünde bei Männern, wenn das Hosenbein ein bisschen hochrutscht, und dann haben Sie da so ein stacheliges, schneeweißes Beinchen, was da rausschaut. Das darf überhaupt nicht sein", berichtet Günther über seine ganz persönliche Vorstellung vom Thema Socken. Doch damit nicht genug! Scheinbar geriet Günther bei dem Thema so sehr in Rage, dass er hinter her schoss: "Ich interessiere mich einen Dreck für meine Socken! Und die werden mir tatsächlich da in der Garderobe hingelegt, ich muss sie nur anziehen." Hoppla, scheinbar ließ Günther das Thema einfach nicht los...

Ob uns der Moderator in der nächsten Zeit wohl mit noch mehr Infos dieser Art versorgen wird und mit uns einen weiteren Ausflug in seinen Kleiderschrank machen wird? Wir können gespannt sein...

Großes Drama bei "RTL"! Diese Tänzer mussten die Show verlassen! Der Grund dafür ist unglaublich...

JW Video Platzhalter
Zustimmen & weiterlesen
Um diese Story zu erzählen, hat unsere Redaktion ein Video ausgewählt, das an dieser Stelle den Artikel ergänzt.

Für das Abspielen des Videos nutzen wir den JW Player der Firma Longtail Ad Solutions, Inc.. Weitere Informationen zum JW Player findest Du in unserer Datenschutzerklärung.

Bevor wir das Video anzeigen, benötigen wir Deine Einwilligung. Die Einwilligung kannst Du jederzeit widerrufen, z.B. in unserem Datenschutzmanager.

Weitere Informationen dazu in unserer Datenschutzerklärung.