Guido Maria Kretschmer: Tränen-Drama im TV!

Drama bei "Promi Shopping Queen"! Am Sonntag flossen die Tränen...

Guido Maria Kretschmer
Foto: Getty Images

Sonntag flimmerte mal wieder eine neue Folge von Guido Maria Kretschmers "Promi Shopping Queen" über die TV-Bildschirme. Oksana Kolenitchenko, Miriam Lange und Anouschka Renzi sollten ein Outfit für das Motto "Grell, greller, Neon! Sei der Hingucker im knalligsten Farbtrend des Jahres!" shoppen. Doch Ex-"DSDS"-Teilnehmerin Oksana war davon überhaupt nicht begeistert...

 

"Das ist mein schlimmster Albtraum"

„Das war wirklich die Horror-Hiobsbotschaft. Das ist mein schlimmster Albtraum", sagte die Sängerin schockiert.  Während des Shopping-Trips konnte sich Oksana dann doch noch mit dem Motto anfreunden, kaufte ein stylisches Business-Outfit ein - und ließ sich bei Star-Friseur Shan Rahimkhan sogar die Haare abschneiden. 

Guido Maria Kretschmer
 

Guido Maria Kretschmer: Schlimmer Ausraster vor laufender Kamera!

 

Tränen-Drama nach der Verkündung

So viel Mut wurde belohnt! Am Ende sicherte sich Oksana mit deutlichem Abstand den Sieg. "Das ist wirklich ein Look. Ich finde es sehr mutig, dass du das mit den Haaren gemacht hast", lobte Guido. Die 31-Jährige war so gerührt, dass sie in Tränen ausbrach. "Ich wurde halt immer so gehänselt wegen meines Kleidungsstils. Es gab mal eine Bild-Schlagzeile: Sieht aus wie ein Porno-Star der 90er-Jahre", schluchzte sie. "Und ich mag Mode! Und jetzt hab ich das Ding gewonnen, das berührt mich."