Gunter Gabriel: Bittere Nachricht nach seinem Tod!

InTouch Redaktion

Die Todes-Nachricht von Gunter Gabriel erschütterte ganz Deutschland. Im Juni 2017 starb der Musiker, nach dem er von einer Treppe gestürzt war.

Gunter Gabriel ist tot!
Foto: Getty Images

Doch er hinterlässt bei seinen vier kindern nicht nur Trauer! Wie jetzt bekannt wurde, erben sie auch einen riesigen Schuldenberg!

Gunter Gabriel ist tot!
 

Gunter Gabriel ist tot!

 

Gunter Gabriel: Seine Kinder erben seinen Schuldenberg!

Gunter Gabriel hinterlässt seinen Kindern satte 452 999 Euro Schulden, wie "Bild" berichtet. Dazu gehören 175 000 Euro Steuerschulden, ein Privat-Darlehen von 121 500 Euro, ein GEMA-Vorschuss über 27 000Euro und 23 000 Euro Bankschulden. Seine Tochter Yvonne Koch erklärt jetzt, wie sie mit der Situation umgeht. "Ich habe das getan weil ich sein Lebenswerk retten will – seine 800 Songs. Wenn ich es abgelehnt hätte, hätte ich keine Rechte mehr daran", so die Dreifach-Mama gegenüber "Bild".

 

Gunter Gabriel: So sehr leidet seine Tochter unter der Situation

Doch die Situation verlangt der 51-Jährigen einiges ab. Sie hat Panikattacken und leidet unter Schlafstörungen. Insolvenz will sie zu Liebe ihre Vaters nicht anmelden. Sie bietet Gläubigern stattdessen Gegenstände von Gunter Gabriel an, damit sie ihr Schulden erlassen. Und auch die ausgefallenen Konzerte nimmt sie in die Hand: Yvonne Koch will sie mit ihren Kindern und dem Gitarristen Peter Rehak nachholen.

 

 

Trendige Sneaker auf otto.de entdecken