Guy Pearce: "Iron Man"-Star lässt sich nach 18 Jahren scheiden

InTouch Redaktion

Bei vielen Hollywoodstars, die ihr Liebesleben praktisch vor den Kameras der Paparazzi führen, ahnt man schon, dass die Liebe unter keinem guten Stern steht. 

Auf der anderen Seite stehen die Paare, die kein großes Aufsehen erregen und scheinbar schon ewig zusammen sind.

Guy Pearce
Foto: wenn

Umso erschreckender ist es, wenn es mit diesem Paaren scheinbar von heute auf Morgen aus ist.

Auch "Iron Man 3"-Bösewicht Guy Pearce und seine Frau Kate Mestitz waren 18 Jahre verheiratet. Nun bestätigt er traurig über Twitter das Eheaus: "Ich befürchte, die Gerüchte sind wahr. Kate und ich haben uns bereits im Januar getrennt." 

Gründe werden keine angegeben, es wird nur, wie so oft betont, dass sie immer noch sehr enge Freunde sind. Es scheint allerdings dennoch, als fiele ihm die Trennung auch ein halbes Jahr später noch sehr schwer. Nur kurz nach dem Trennungsstatement folgte noch ein gemeinsames Foto mit seiner Frau. Noch einige Stunden später twitterte er ein Bild von Kate: "Die besten 20+ Jahre meines Lebens - mit dieser wunderschönen Dame..."

 

Trendige Sneaker auf otto.de entdecken