GZSZ-Comeback: Brenda kehrt zurück!

Comeback-Hammer bei GZSZ: Brenda Schubert kehrt zurück. Schauspielerin Annabella Zetsch verrät jetzt, wie es in der Serie weitergeht.

GZSZ Brenda
Foto: MG RTL D

Dieses Comeback dürfte für reichlich Ärger auf dem GZSZ-Kiez sorgen: Wie "Bild" berichtet, kommt Serien-Fiesling Brenda Schubert zurück. Schon in einer Woche ist es soweit: Die intrigante Blondine steht plötzlich bei ihrem Vater Robert (Nils Schulz) vor der Tür. Und der Stress ist vorprogrammiert...

Denn Brenda hat bei ihrem Abgang im letzten Jahr reichlich verbrannte Erde hinterlassen. Ihren Mitschüler Luis (Maximilian Braun) hatte sie mit Mobbing fast in den Selbstmord getrieben. Nach dem Eklat kam Brenda in Therapie und verschwand damit aus der Serie.

 

GZSZ-Brenda: So geht es weiter

Doch nun ist Brenda wieder - und wird diesmal sogar dauerhaft bleiben. Gegenüber "Bild" verriet die 26-Jährige: "Ich freue mich riesig auf eine aufregende Zeit mit vielen spannenden Geschichten." Annabella Zetsch plauderte auch aus, dass sich ihre Rolle stark verändert habe. "Sie hat aus ihren Fehlern gelernt und ist dazu noch reifer und feinfühliger geworden. Dennoch kann es immer noch vorkommen, dass sie einige ihrer Grenzen noch nicht richtig kennt", kündigte sie an.

GZSZ: Schock-Ausstieg
 

GZSZ: Schock! Dieser Charakter stirbt den Serientod

Doch ruhig wird es um sie wohl auf keinen Fall werden...

Was wurde eigentlich aus GZSZ-Bommel? Im Video erfährst du mehr: