GZSZ: Der Streit zwischen Philip und Emily eskaliert!

Eigentlich sind die "GZSZ"-Zwillinge Philip und Emily ein Herz und eine Seele. Doch jetzt kommt es zum Mega-Zoff...

Philip (Jörn Schlönvoigt) und Emily (Anne Menden)
Philip (Jörn Schlönvoigt) und Emily (Anne Menden) Foto: TVNOW / Rolf Baumgartner

Bei "GZSZ" ziehen dunkle Wolken auf! Philip (Jörn Schlönvoigt) erfährt, dass seine Schwester Emily (Anne Menden) eine SMS von Laura (Chryssanthi Kavazi) gelöscht hat. Er ist außer sich vor Wut! "Ich musste dich doch vor dich selbst beschützen", rechtfertigt sie sich. Doch Philip will von ihren Erklärungsversuchen nichts wissen. "Du hast meine Beziehung zerstört", wirft er ihr vor.

Jörn Schlönvoigt: "So einen Streit hat es noch nie gegeben"

Im Interview mit RTL verrät Darsteller Jörn Schlönvoigt, wie es mit den beiden weitergeht: "Das führt zu einem unglaublichen Streit zwischen den Zwillingen. Ein Streit, den es so noch nie gegeben hat, denn Philip bricht sogar mit seiner Schwester."

So war der Dreh für Jörn und Anne

Für die beiden Schauspieler eine ganz ungewohnte Situation. "Gerade für Anne und mich ist es eine ganz spannende Geschichte, die Zwillinge, die eigentlich immer zusammengehalten haben, mal auseinander zu erzählen, zerstritten zu erzählen. Diese Energie, die da freigesetzt wurde, die Streitigkeiten, die wir hatten... Das war für uns richtig toll. Ist natürlich auch eine große Herausforderung, wenn du 14 Jahre auf Happy-Zwillingspaar gemacht hast", so Jörn weiter. Ob sich die beiden Streithähne wohl wieder vertragen? Das wird sich demnächst bei "GZSZ" (Mo.-Fr. um 19.40 Uhr bei RTL)...

JW Video Platzhalter
Zustimmen & weiterlesen
Um diese Story zu erzählen, hat unsere Redaktion ein Video ausgewählt, das an dieser Stelle den Artikel ergänzt.

Für das Abspielen des Videos nutzen wir den JW Player der Firma Longtail Ad Solutions, Inc.. Weitere Informationen zum JW Player findest Du in unserer Datenschutzerklärung.

Bevor wir das Video anzeigen, benötigen wir Deine Einwilligung. Die Einwilligung kannst Du jederzeit widerrufen, z.B. in unserem Datenschutzmanager.

Weitere Informationen dazu in unserer Datenschutzerklärung.