GZSZ: Eva Mona Rodekirchen zeigt ihren "Sixpack"

Bei GZSZ sitzt Maren gerade wegen des Ananas-Mordes im Knast - im wahren Leben ließ es sich Eva Mona Rodekirchen im Urlaub gut gehen. Und vor lauter Entspannung war für Sport offenbar nicht genug Zeit...

GZSZ Maren Eva Mona Rodekirchen
GZSZ Maren Eva Mona Rodekirchen Foto: Facebook
JW Video Platzhalter
Zustimmen & weiterlesen
Um diese Story zu erzählen, hat unsere Redaktion ein Video ausgewählt, das an dieser Stelle den Artikel ergänzt.

Für das Abspielen des Videos nutzen wir den JW Player der Firma Longtail Ad Solutions, Inc.. Weitere Informationen zum JW Player findest Du in unserer Datenschutzerklärung.

Bevor wir das Video anzeigen, benötigen wir Deine Einwilligung. Die Einwilligung kannst Du jederzeit widerrufen, z.B. in unserem Datenschutzmanager.

Weitere Informationen dazu in unserer Datenschutzerklärung.

Die Schauspielerin meldete sich jetzt aus der wohl verdienten Pause zurück - und zwar mit einem Body-Foto der ganz besonderen Art. "Leider im Urlaub keine Zeit für Sport gehabt, aber ein Stift tut´s auch…", schrieb der Soap-Star zu ihrem Bauch-Bild.

Zack, zack, zack - mit vier Strichen hat sie sich mal eben so einen Sixpack gezaubert. Andere - zum Beispiel Kollege Jörn Schlönvoigt - schwitzen dafür wochenlang im Fitnessstudio! Aber Eva Monas Methode findet bei den Fans großen Anklang. "Sieht doch echt aus!", "Super Idee!! Ich feier dich" oder "Gute Idee", lauten die Kommentare.

Wann man ihren "Sixpack" auch wieder bei GZSZ sehen wird, ist noch nicht bekannt. Aber lange kann es jetzt nicht mehr dauern...

Jetzt HIER kostenlos für inTouch WHATSAPP-NEWS anmelden: