GZSZ: Gamze Zenol steigt ein!

GZSZ: Gamze Senol steigt ein!

05.09.2017 > 17:11

© RTL/ Rolf Baumgartner

Ein neues Gesicht bei GZSZ! Die hübsche Schauspielerin Gamze Senol wird ab dem 17. Oktober in der Rolle "Shirin Akinci" in der Serie zu sehen sein - und stellt offenbar das Leben von John auf den Kopf!

 

Gamze Senol: "Shirin ist eine toughe Frau!"

Wie Gamze Senol im "Closer"-Interview erklärt, bringt sie ordentlich Schwung ins Mauerwerk: "Shirin ist eine toughe Frau und so eine hat es im Mauerwerk lange nicht mehr gegeben!"

 

Für die Schauspielerin ist es übrigens die erste große TV-Rolle - und die nimmt sie sehr ernst! "Ich habe mich sehr lange hierauf vorbereitet", grinst sie. Ihren ersten tag am Set hat sie schon hinter sich gebracht. Wie der war? "Es war verrückt! Am Ende des Tages kam mir das alles wie eine Achterbahnfahrt vor. Und ich wollte direkt nochmal fahren", so Gamze Senol im Interview.

 

Gamze Senol: Shirin ist genau das Gegenteil von ihr

Für Gamze Senol ist ihre Rolle eine echte Herausforderung. Denn "Shirin" unterscheidet sich in vielen Dingen von der privaten Gamze. "Das Alter, meine Rolle Shirin ist viel älter, als ich privat bin. Sie trägt andere Klamotten und Makeup. Shirin spricht ganz anders. Wir sind zwei vollkommen verschiedene Personen und dennoch ist es als Schauspielerin meine Aufgabe, die Interpretation meiner Rolle vollkommen persönlich zu gestalten", erklärt sie gegenüber RTL. 

Welche Rolle "Shirin" genau im Mauerwerk spielt und wie sehr sie das Leben von John beeinflusst? Mand arf gespannt sein...

GZSZ, Mo-Fr, 19.40 Uhr, RTL

TAGS:
Anzeige
Trendige Sneaker auf otto.de entdecken
Lieblinge der Redaktion