GZSZ-Inzest: Jasmin erfährt, dass Frederic ihr Vater ist!

Es ist soweit, der GZSZ-Inzest-Skandal feiert seinen tragischen Höhepunkt. Katrin (Ulrike Frank) erzählt ihrer Tochter Jasmin (Janina Uhse) die schreckliche Wahrheit.

GZSZ-Inzest: Jasmin erfährt, dass Frederic ihr Vater ist!
GZSZ-Inzest: Jasmin erfährt, dass Frederic ihr Vater ist!
Foto: RTL / Rolf Baumgartner

Doch Jasmin will nicht glauben, dass Frederic ihr leiblicher Vater ist und schreit ihre Mutter an: „Du lügst! Das ist alles gelogen. Macht es dir eigentlich Spaß, mein Leben kaputt zu machen? Du kannst es nicht ertragen, dass ich glücklich bin.“ Verzweifelt redet Katrin auf sie ein: „Das ist ein tragisches Missverständnis. Er ist dein Vater, glaub es mir doch! Das ist ein Vaterschaftstest. Es gibt keinen Zweifel“

Jasmin verliert völlig die Fassung. Letzte Nacht hatte sie doch noch Sex mit Frederic. Obwohl er die bittere Wahrheit schon kannte? Die Designerin verliert komplett die Kontrolle und geht auf Katrin los: „Du hast mein Leben kaputt gemacht. Ich hasse dich!“ Maren kann die Situation nur noch entschärfen, indem sie Katrin wegschickt. Aufgebracht läuft sie in die Klinik. Ihr Hass auf Frederic ist immens: „Ich bringe ihn um.“ Wie weit wird Katrin gehen? "Gute Zeiten, schlechte Zeiten", montags bis freitags um 19:40 Uhr auf RTL.

 

Jetzt HIER kostenlos für inTouch WHATSAPP-NEWS anmelden: