GZSZ-Jo Gerner: Wolfgang Bahro spricht über seinen Ausstieg!

GZSZ-Jo Gerner: Wolfgang Bahro spricht über seinen Ausstieg!

15.05.2017 > 11:30

© RTL / Sebastian Geyer

Er ist das Urgestein bei GSZS! Seit 1993 steht Wolfgang Bahro als Dr. Jo Gerner für die beliebte Serie vor der Kamera. Und das wird auch in den nächsten Jahren so bleiben! Gerade erst hat Wolfgnag seinen Vertrag bei "Gute Zeiten, schlechte Zeiten" verlängert. Trotzdem redet er jetzt über den Serien-Ausstieg von Jo Gerner.

 

So soll Dr. Jo Gerner aussteigen

Denn Wolfgang Bahro hat selber einen Ausstiegs-Wunsch für seine Rolle Jo Gerner. Gegenüber DWDL erklärt er: „Ich würde es ganz gerne sehen, wenn ,Gerner‘ mit seiner Yacht in Richtung Sonnenuntergang fährt. Und plötzlich explodiert die Yacht, weil ein Bösewicht eine Bombe dort platziert hat. Und wenn alle denken, ,Gerner‘ sei tot, sieht man aus dem Meer ein Periskop herauskommen und weiß, dass ,Gerner‘ sicher in einem U-Boot sitzt.“

 

Jo Gerner soll keinen Serientod sterben

Eine klare und ziemlich actionreiche Vorstellung von Wolfgang Bahro. Wer ihm bei diesen Szenen helfen soll? Er habe gute Kontakte zu den Machern von "Alarm für Cora 11", lacht er. Und die Fans dürfen aufatmen: Wolfgang Bahro will keinen Serientod sterben. Damit wäre ein Comeback ja auch nicht ausgeschlossen... Doch zunächst bleibt Jo Gerner der beliebten Serie erst einmal erhalten! 

 
TAGS:
Anzeige
Trendige Sneaker auf otto.de entdecken
Lieblinge der Redaktion