GZSZ-Leon: Daniel Fehlow sitzt allein zu Haus!

InTouch Redaktion
GZSZ-Leon: Daniel Fehlow sitzt allein zu Haus!
Foto: WENN.com

Ihr Liebesouting war wirklich eine echte Überraschung. Daniel Fehlow und Jessica Ginkel sind seit vier Jahren ein Paar und haben sogar schon einen gemeinsamen Sohn. GZSZ-Leon und die hübsche Blondine haben ihre Liebe zwar nicht geheim gehalten, aber eben auch nicht an die große Glocke gehängt. Umso größer die Überraschung dann, als die zwei Schauspieler dann die Karten auf den Tisch gelegt haben. Doch aktuell sind sie schon wieder getrennt, das hat Daniel Fehlow „Bunte.de“ gegenüber ausgeplaudert.

 

Daniel Fehlow ist alleinerziehend

Der Job ist schuld an der Trennung, Jessica Ginkel dreht für „Der Lehrer“ in Köln, Daniel Fehlow gehört zu den GZSZ-Urgesteinen und steht somit in Berlin vor der Kamera.  Aber das Paar scheint trotzdem alles gut auf die Reihe zu bekommen: „Das Zeitmanagement ist gefragt. Jessi dreht in Köln, ich in Berlin. Ich bin gerade „alleinerziehender Papa“. Glücklicherweise haben wir zwei Omas, unsere beiden Mütter, die immer noch fit sind und Zeit und Lust haben sich zu kümmern. Die Omas sind hier. Wir kriegen das gut auf die Reihe.“

 

Das klingt ja nach optimaler Arbeitsteilung. Das hätte Daniel Fehlow früher sicher nicht von sich selbst gedacht. Doch offenbar hat Jessica Ginkel dem einstigen Frauenheld gehörig den Kopf verdreht: „Ich fand sie auf den ersten Blick wahnsinnig hübsch und attraktiv. Die Liebe hat sich aber erst mit der Zeit entwickelt. Ich bin derjenige, der immer so blöde Witze macht, der blöde Sprüche klopft. Jessi ist eher gesetzter, ruhiger, zurückgenommener. Ich brauche keine Partybraut, ich brauche keine, die nur von ihrer eigenen Schönheit überzeugt ist. Das muss jemand sein, der menschlich richtig was drauf hat. Und dann kam Jessi.“ Klingt wirklich nach der ganz großen Liebe.