GZSZ-Liebe: Was geht da zwischen John und Elena?

Jetzt geht es aber drunter und drüber bei GZSZ…. Elena fürchtet immer noch den Stalker, hinter dem in Wahrheit Saubermann Philip steckt.

Bahnt sich da was zwischen John und Elena an?
Bahnt sich da was zwischen John und Elena an?
Foto: RTL / Rolf Baumgartner

Als WG-Hund Chucho plötzlich einen Bell-Anfall bekommt, vermutet die temperamentvolle Spanierin ihren Peiniger in der Wohnung. Sie greift furchtlos zum Pfefferspray und setzt  damit versehentlich John außer Gefecht.

Nachdem Bruder Philip den geschädigten John ärztlich versorgt hat, wollen Angreiferin Elena und ihr Opfer den Vorfall bei einer Runde Kicker zu den Akten legen. Dabei knistert es ganz gewaltig zwischen den beiden und Elena vergisst komplett den Schändlig, der ihr so vehement nachstellt. Völlig entspannt berichtet sie Philip von ihrem schönen Abend: „Dank John habe ich endlich mal nicht an den Stalker gedacht. Geil, oder?“

Nee, findet Dr. Höfer nicht so geil. Denn eigentlich will er Elena in seinen Armen sehen, nicht in denen seines Bruders. Deswegen bekommt der nichtsahnende John auch erst mal eine saftige Ansage von seinem liebestollen Bruderherz: „Sag mal, was ziehst du hier eigentlich ab? Machst du dich jetzt an Elena ran?“ Ob John tatsächlich die Finger von Elena lassen kann?